Wir waren dabei – Gruselnacht in Altlandsberg 29.10.2016

Wie in jedem Jahr, in dem die Gruselnacht stattfindet, konnte sich der Nachtwächter Horst Hildenbrandt natürlich auf seine Engel verlassen. Über 20 Tänzerinnen im Alter zwischen 7 und 20 Jahren präsentierten ein rund acht minütiges Gruselshowprogramm, dass sie gemeinsam vor dem Gutshaus präsentierten. Bunt verkleidet und geschminkt rockten die United Dancing Angels die Veranstaltung. Die Gesamtchoreographie wurde nur zwei Wochen zuvor im Trainingslage zusammengestellt und eingetanzt.

Bericht Ina Grajetzki

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.